Wildtierzentrum Trier-Saarburg

Spende des Jagdverbands

Gestern durften wir eine große Spende des Jagdverbandes offiziell entgegennehmen. Der Jagdverdband wurde vertreten durch Heinz Sc

verwaiste Tauben

  17.04.18 | Auf einem Dachboden wurden gestern diese jungen Tauben gefunden. Leider wurden die Eltern auf dem Dachboden Tot

Dohle mit Lähmungserscheinungen

  15.04.18 | In der Nähe von Bernkastel wurde in einem Bach diese Dohle gefunden und am späten Abend zu uns gebracht. Leid

vorrübergehend blinder Waldkautz aus Daufenbach

  15.04.18 | Aus Daufenbach wurde uns heute dieser Waldkauz gebracht. Er ist im Straßengraben gefunden worden und ist vermu

Beitrag im SWR Fernsehen

Leider klingt es im Beitrag so, als ob Jürgen Meyers Vollzeitstelle voll von Land und Kreis finanziert wird. Das ist so nicht g

Kröte überfahren, trotz Warnung vor Krötenwwanderung

11.04.18 | Heute Vormittag wurde uns diese schwerverletzte Erdkröte nach Saarburg gebracht. Am Fundort des Tieres besteht zwar ei

verunglückter Schwan aus Saarburg

11.04.18 | Von der Polizei Saarburg kam am späten Abend ein Notruf wegen einem verunglückten Schwan. Der Schwan lag auf der Stra

Waldohreule mit Flügelfraktur

10.04.18 | Aus Wittlich wurde uns gegen Abend diese verletzte Waldohreule gebracht, die an einer vielbefahrenen Straße gefunden w

zugelaufenes junges Eichhörnchen

08.04.18 | Dieses kleine Eichhörnchen wurde uns heute aus dem Wittlicher Raum gebracht. Es ist den Findern zugelaufen. Mehrere Ve

Unterstützen Sie unseren Verein in dem Sie bei smile.amazon.de einkaufen

Anmeldung zum Newsletter


Ihr Kontakt zu uns:

Wildtierzentrum Saarburg - Wiltingen
Am Engelbach 1
54439 Saarburg    
info@wildtierzentrum.de

Tel.: 06581/99 76 311

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Trier
IBAN: DE17585501300121032015
BIC:
TRISDE55XXX
 

Auszeichnungen

Auszeichnung ehrenamtliche Tätigkeit Nabu Ehrennadel umweltpreisrespekt

Wer wir sind & was wir machen:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich um verletzte, verwaiste oder anderweitig hilfebedürftige Wildtiere engagiert. Jährlich werden ca. 1200 heimische Wildtiere aus rund 60 Arten aufgenommen und in Zusammenarbeit mit den örtlichen Tierärzten gesund gepflegt, aufgepäppelt und für ein Leben in Freiheit fit gemacht. Ca. 70 % der Tiere können wieder ausgewildert werden.

© 2017, Wildtierzentrum Saarburg - Wiltingen
nach oben scrollen