Wildtierzentrum Trier-Saarburg

Leserbrief im Trierischen Volksfreund

02.05.18 | Ein Leserbrief aus dem Trierischen Volksfreund von heute. Der nette Leser ist nicht nur Fördermitglied geworden, er ha

Spatzendame mit Beinbruch

01.05.18 | Eine weite Autofahrt aus Monzelfeld hat dieser weibliche Haussperling hinter sich. Mit einer Beinfraktur (Tibiotarsus)

Baumfalke erleidet Flügelbruch

01.05.18 | Aus Saarburg kam heute dieser männliche Baumfalke. Aus ungeklärter Ursache erlitt er einen Flügelbruch ( Radius-Ulna

Mini-Haussperling überlebt Sturz

01.05.18 | Ein Sturz aus großer Höhe hat dieser kleine Haussperling überlebt. Aus Reinsfeld wurde er heute zu uns gebracht. Da

"Robert" der Waldkauz zurück im Revier

28.04.18 | Heute Vormittag wurde der Waldkauz aus Daufenbach in seinem Revier freigelassen. Die Vitamine und weitere Behandlung

Bericht in der Konzer Rundschau

27.04.18 | Heuter erschien ein weiterer Bericht über unser Wildtierzentrum in der Konzer Rundschau. Besser zu lesen über diesen

Aufzucht junger Amseln

26.04.18 | Diese zwei jungen Amseln wurden uns heute gebracht worden. Wir werden sie stündlich mit Insektenfutter versorgen.

Kernbeisser von Katze erwischt

  26.04.18 | Von einer Katze wurde dieser Kernbeißer verletzt. Wir hoffen das er bei geeignetem Antibiotikum und artgerec

Auswilderung Eichhörnchen

26.04.18 | Das kleine Eichhörnchen aus dem Wittlicher Raum ist nun bereit die Natur kennen zu lernen

Unterstützen Sie unseren Verein in dem Sie bei smile.amazon.de einkaufen

Anmeldung zum Newsletter


Ihr Kontakt zu uns:

Wildtierzentrum Saarburg - Wiltingen
Am Engelbach 1
54439 Saarburg    
info@wildtierzentrum.de

Tel.: 06581/99 76 311

Unser Spendenkonto:

Sparkasse Trier
IBAN: DE17585501300121032015
BIC:
TRISDE55XXX
 

Auszeichnungen

Auszeichnung ehrenamtliche Tätigkeit Nabu Ehrennadel umweltpreisrespekt

Wer wir sind & was wir machen:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der sich um verletzte, verwaiste oder anderweitig hilfebedürftige Wildtiere engagiert. Jährlich werden ca. 1200 heimische Wildtiere aus rund 60 Arten aufgenommen und in Zusammenarbeit mit den örtlichen Tierärzten gesund gepflegt, aufgepäppelt und für ein Leben in Freiheit fit gemacht. Ca. 70 % der Tiere können wieder ausgewildert werden.

© 2017, Wildtierzentrum Saarburg - Wiltingen
nach oben scrollen

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisierenund die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.  Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.  Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.